Wir geben Kindern Zukunft
Gesamtschule der Gemeinde Rödinghausen

Unser SchulsozialarbeiterInnen

 Benedict Urner
Zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler – und um mögliche Risiken und Gefährdungen für die uns anvertrauten jungen Menschen frühzeitig abzuwenden – arbeiten an unserer Gesamtschule Benedikt Urner und Steffi Gärtner als SchulsozialarbeiterInnen. Gemeinsam mit den Beratungslehrerinnen bieten sie ein umfassendes Beratungsangebot in der Gesamtschule an.

Für SchülerInnen, Eltern, Erziehungsberechtigte und KollegInnen besteht jederzeit die Möglichkeit sich an die Schulsozialarbeit zu wenden.

Das Angebot umfasst hierbei Beratungsgespräche, Konfliktklärung, Sozialtrainings und Gruppenangebote bei Problemen in der Schule mit z. B. MitschülerInnen, Lehrkräften, Freundinnen oder Freunden oder zu Hause.

Ziel ist es, gemeinsam mit den Beteiligten, tragfähige Lösungen zu erarbeiten, welche für einen gelingenden Schulalltag notwendig sind.

Die geführten Gespräche unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Durch eine gute Vernetzung mit dem lokalen Hilfesystem ist nach Absprache auch weiterführende Unterstützung außerhalb der Schule möglich.

Das Büro der Schulsozialarbeit befindet sich im Schulgebäude im Raum D-105.

Während der Schulzeit sind die SchulsozialarbeiterInnen zu folgenden Zeiten erreichbar:

 Benedikt UrnerSteffi Gärtner
Montag07.30 bis 14.00 Uhr07.30 bis 15.00 Uhr
Dienstag07.30 bis 14.00 Uhr07.30 bis 14.00 Uhr
Mittwoch07.30 bis 15.00 Uhr07.30 bis 15.00 Uhr
Donnerstag07.30 bis 16.00 Uhr07.30 bis 16.00 Uhr
Freitag07.30 bis 11.00 Uhr07.30 bis 13.00 Uhr

Kontakt

Telefon:05746 9386-28 oder über das Sekretariat 05746 9386-0
E-Mail:stefanie.gaertner@gesamtschule-roedinghausen.de
E-Mail:benedikt.urner@gesamtschule-roedinghausen.de