Wir geben Kindern Zukunft
Gesamtschule der Gemeinde Rödinghausen

Willkommen

Schön, dass Sie sich für das Leben und Lernen an unserer Gesamtschule interessieren. Unsere Schule vermittelt ihren Schülerinnen und Schülern seit 25 Jahren in einer offenen Atmosphäre bestmögliche Bildung. Wir sind fest in unserer Region verankert und haben früh begriffen, dass guter Unterricht mit individueller Förderung verzahnt sein muss, um unseren Schülern erfolgreich Lebenswege in eine moderne Gesellschaft zu eröffnen. Die Förderung der verschiedenen Begabungen ist der eine Fixpunkt, und gleichzeitig gilt unser Engagement auch der Gemeinschaft.

Sommerferien
Die Sommerferien sind da und Schüler wie Lehrer denken: Zum Glück!!
Wir haben zwei spannende (und anstrengende) Wochen hinter uns. Am 01.07. haben wir unseren Abiturjahrgang 2017 feierlich verabschiedet. Das Abiturmotto war „Westminster ABI – Krönung nach 13 Jahren“. In der Rede des Schulleiters wurden ... [mehr erfahren]
Parlez-vous français? – Schüler erhalten das DELF-Diplom
Am 10. Juli 2017 erhielten elf Achtklässler der Gesamtschule Rödinghausen das DELF-Diplom der Stufe A1. Hinter der Abkürzung verbirgt sich das Diplôme d'Etudes en langue française, das durch das französische Bildungsministerium verliehen wird. [mehr erfahren]
In die Freiheit „beamen“ - Zehntklässler an der Gesamtschule Rödinghausen verabschiedet
Für 108 junge Frauen und Männer ist ihre (erste) Schulzeit vorbei. Am 7. Juli 2017 wurden sie während einer Abschiedsfeier an der Gesamtschule Rödinghausen in die Freiheit „entlassen“. In seiner Rede ging Schulleiter Andreas Hillebrand auf die unterschiedlichen Abschiedsmottos der vier Abschlussklassen ein ... [mehr erfahren]
„Wunderbare Wesen“ der Klasse 5d – Ausstellung in der Bäckerei Spilker in Rödinghausen
In diesen letzten Wochen vor den Sommerferien arbeitete die Klasse 5d am Thema „Wundervolle kleine Wesen“. Auf der Grundlage einer fantasievollen Geschichte, in der neue Wesen im Wald entdeckt werden, entstand eine Vielzahl außergewöhnlicher Lebewesen, angelehnt an realitätsnahe Anatomie oder an die kindliche Fantasie. [mehr erfahren]
Gesamtschüler nehmen am Känguru-Wettbewerb teil
Kann Mathematik Freude bereiten? „Ja, das kann sie!“, sagen 45 Schüler der Gesamtschule Rödinghausen, die in diesem Jahr am Känguru-Wettbewerb teilgenommen haben. Genau diesen Effekt versprechen sich die Verantwortlichen des mittlerweile in über 60 Ländern stattfindenden Känguru-Wettbewerbs. Dabei handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, an dem sich im Jahr 2017 insgesamt weltweit sechs Millionen Teilnehmer beteiligten. [mehr erfahren]
Sechstklässler bekämpfen Mülleimerbrände
Sechstklässler löschten am 3. Juli 2017 im Rahmen eines Feuerwehrtages simulierte Brände in Mülleimern. Fast alle Schüler des 6. Jahrgangs waren ganz heiß darauf, einmal mit einem Feuerlöscher einen kleinen Brand zu löschen. [mehr erfahren]
Romeo & Julia – ein zeitloses Theaterstück
Der EST-Kurs Theater/Literatur erarbeitete eine Video-Aufführung des Stückes „Romeo und Julia“ von William Shakespeare. An dieser Stelle werden einige Szeneneinblicke gewährt. [mehr erfahren]
Französische Schüler zu Besuch – Bienvenue à Rödinghausen
Seit dem 17. Mai 2017 ist eine 15-köpfige Schülergruppe aus Orléans zu Besuch in Rödinghausen und Umgebung. Neben dem Besuch des Unterrichts soll es für die französischen Schüler auch darum gehen, Land und Leute besser kennenzulernen. Auf dem Besuchsprogramm stehen unter anderem der Besuch der Firma Häcker Küchen, eine Drachenbootfahrt sowie eine Stadtbesichtigung in Osnabrück. [mehr erfahren]
Piaget im Praxistest
14 Schülerinnen und 2 Schüler der Jahrgangsstufe 12 haben für das Fach Erziehungswissenschaft im Rahmen der Unterrichtsreihe „Fördern, fordern, überfordern mit Blick auf das Modell kognitiver Entwicklung nach Piaget“ kurze Videoclips zu den einzelnen Stufen der kognitiven Entwicklung nach Piaget erstellt. [mehr erfahren]
Lecker und gesund – SchmExperten bei der Arbeit
Ist Cola gesund? Wie bereite ich Power-Sandwiches zu? Wer kennt gute Fingerfood-Rezepte? Diesen Fragen stellten sich 16 Mädchen und Jungen des Hauswirtschaftskurses von Katharina Heckner. An insgesamt sechs Terminen zu je zwei Stunden bekamen sie dabei Hilfe von Petra Schröder vom Kreislandfrauenverband Herford, die die Schüler zu „SchmExperten“ weiterbildete. Das Wort setzt sich aus „Schmecken“, „Experimentieren“ und „Experten werden“ zusammen – und genau darum ging es auch. [mehr erfahren]

Gesamtschule der Gemeinde Rödinghausen
An der Stertwelle 34-38
32289 Rödinghausen
Tel (0 57 46) 93 86 - 0
Fax (0 57 46) 93 86 - 40
info@gesamtschule-roedinghausen.de
Anfahrt                              Kontaktieren