Wir geben Kindern Zukunft
Gesamtschule der Gemeinde Rödinghausen

Sportlich in die Sommerferien! Ehrungen an der Gesamtschule Rödinghausen

Schulleiter Andreas Hillebrand mit einer Kollegin bei der Ehrung von Klassen
Am 12. Juli 2019 wurden alle Schüler der Gesamtschule Rödinghausen sportlich in die Ferien geschickt. In der Sporthalle erfolgten die Ehrungen für besonders gute Leistungen, die beim Schulsportfest und beim Laufwunderwettbewerb in diesem Jahr erzielt wurden. Auch in diesem Jahr standen beim Schulsportfest neben klassischen Disziplinien, wie Lauf und Weitsprung, wieder Funsportarten auf dem Programm, bei denen es neben den sportlichen Herausforderungen auch um das Zusammenwirken in der Klasse ging. Es ging nicht darum, für sich selbst Punkte zu sammeln, sondern seine Leistung in den Dienst der Klasse zu stellen: Gemeinsam wurden miteinander Punkte gesammelt. Zusatzpunkte konnten die Klassen erzielen, wenn sie in ganzer Klassenstärke aufgelaufen waren. Sowohl beim Laufwunder- als auch beim Sportfestwettbewerb wurden die Klassen besonders ausgezeichnet, die im Jahrgang am besten abgeschnitten hatten. Belohnt wurde das Engagement mit einem Gutschein für die Eisdiele.

Schulleiter Andreas Hillebrand mit Marie SofieEine besondere Ehrung erfuhr zudem Marie Sofie Horstmann für ihr langjähriges Engagement an der Gesamtschule Rödinghausen. Sie verlässt mit dem Abitur die Schule.


zurück