Wir geben Kindern Zukunft
Gesamtschule der Gemeinde Rödinghausen

Big Challenge an der Gesamtschule Rödinghausen

Englischlernen macht Spaß und gewährt Zugänge zur Welt! An der Gesamtschule Rödinghausen nahmen in diesem Jahr 138 Mädchen und Jungen der Jahrgänge fünf bis sieben erstmals am Big-Challenge-Wettbewerb teil. Kennst du viele Vokabeln? Kannst du englische Texte verstehen und auf Fragen richtig antworten? Bist du bewandert in englischer Landeskunde? Fragen aus diesen Themenfeldern waren zentral bei der Teilnahme, die online erfolgte. Dabei mussten alle Schüler innerhalb von 45 Minuten möglichst viele Fragen zu etwa Hörverstehen, Landeskunde oder auch dem englischen Wortschatz beantworten. Organisiert hatten die Teilnahme die Englischkollegen Ulrich Hucke und Anja Müller, die sich vom Konzept der Big Challenge überzeugen ließen. „Viele Schüler haben einfach Spaß daran, ihre Kenntnisse im Fach Englisch in einer Wettkampfsituation abzurufen. Wir glauben, dass wir bei vielen jungen Menschen damit die Motivation steigern können, weiterhin die englische Sprache zu lernen“, meinte Englischlehrerin Müller nach der Teilnahme.

In einer Feierstunde wurden am Mittwoch, 10.07.2019, alle teilnehmenden Schüler für ihr Engagement mit einem Diplom ausgezeichnet. Besonders Devin Collin Kluge aus der 5 c konnte sich auszeichnen. Er belegte im fünften Jahrgang den ersten Platz und konnte so viele Punkte sammeln, dass er in Nordrhein-Westfalen einen sehr guten zweiten Platz und bundesweit den 14. Platz belegen konnte. Neben einigen anderen Schülern konnte Devin sich für seine herausragenden Leistungen über ein goldenes Diplom sowie eine Goldmedaille freuen, die er aus den Händen des Schulleiters Andreas Hillebrand in Empfang nehmen durfte.


zurück