BUND stiftet Insektenhotel
Auf dem Bild von links nach rechts: Schulleiter Andreas Hillebrand, Dieter Kloss, Doris Eichholz und Dennis Lücking vom BUND, Kreisgruppe HerfordAm 28.05.2015 stellten Dennis Lücking, Dieter Kloss und Doris Eichholz von der Kreisgruppe Herford des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) an der Gesamtschule Rödinghausen ein Insektenhotel auf. Dieser große Kasten ist eine auf Stelzen stehende Nisthilfe für Insekten. Alle drei Vertreter betonten die Bedeutung derartiger Hilfen insbesondere für Wildbienen: Die heutige Landwirtschaft sei so intensiv, dass es Bienen immer schwerer falle, in ihrer Umwelt zu überleben. Dabei profitiere auch der Mensch von den Bienen, da sie als Bestäuber agieren und somit auch für die Ernte von beispielweise Äpfeln verantwortlich sind.

Schulleiter Andreas Hillebrand zeigte sich sehr erfreut über den neuen Standort der Nisthilfe auf dem Schulgelände: „Glücklicherweise haben wir hier an der Gesamtschule noch einige Flächen, die wir nahezu komplett der Natur überlassen können. In dieses Umfeld passt auch das neue Insektenhotel, das gerade auch von den Biologielehrern im Rahmen ihres Unterrichts zum Gegenstand werden kann!“ Abschließend dankte er dem BUND-Kreisgruppe Herford für die freundliche Kooperation.
zurück